Die Deutschen, die 41 Jahre lang auf einer kroatischen Insel urlaubten

VERLIEBT IN KROATIEN

Die Deutschen, die 41 Jahre lang auf einer kroatischen Insel urlaubten

1492
FOTO: RTL Screenshot/gotravelaz

Seit dem Jahre 1975 verbrachte die deutsche Familie Schulz jeden Sommer auf der kroatischen Insel Rab. Somit urlaubten sie bisher bereits über vier Jahrzehnte an ein und demselben Ort.

Die Familie besuchte nicht nur den gleichen Ort Jahr um Jahr, sondern auch das gleiche Apartment. Zu Beginn kamen Gerda und Norbert Schulz noch mit ihren kleinen Kindern. Mittlerweile besuchen sie die kroatische Insel mit ihren Enkelkindern.

„Wir kommen nicht nur wegen der traumhaften Kulisse Rabs jedes Jahr wieder, sondern auch wegen den Menschen. Sie sind so aufgeschlossen“, erklärte das Familienoberhaupt Norbert Schulz.

Gerda und Norbert Schulz bei ihrem ersten Besuch 1975. (FOTO: Screenshot)
Gerda und Norbert Schulz bei ihrem ersten Besuch 1975. (FOTO: Screenshot)
FOTO: Screenshot/RTL
FOTO: Screenshot/RTL