Start News Panorama Fäkalienalarm auf weiterem Strand bei Dubrovnik
DALMATIEN

Fäkalienalarm auf weiterem Strand bei Dubrovnik

Badewarnung-Dubrovnik
(FOTO: Google Maps-Screenshot/Davor Dž, Pixabay)

Die Gespanschaft Dubrovnik-Neretva veröffentlichte auf ihrer offiziellen Internetseite eine Badewarnung für alle Bürger und Touristen.

Wie der Aussendung zu entnehmen ist, kam es zu einer plötzlichen Verschmutzung des Meeres mit Fäkalien am Strand des Hotels Posejdon in Vela Luka. Die Behörde rät vom Baden an diesem Ort ab.

Dies ist bereit der zweite Strand in Dubrovnik, für welchen eine Badewarnung ausgesprochen wurde. Vor wenigen Wochen wurden starke Verschmutzungen mit Fäkalbakterien am Strand Srebreno festgestellt. Das Badeverbot dort wurde jedoch bereits aufgehoben.

Verschmutzungen auch in Split
Erst letzte Woche veröffentlichte die Gespanschaft Split-Dalmatien, dass das Wasser an zwei Stränden in Kaštela zu hohe Werte des Bakteriums Escherichia coli aufweist. Die zuständigen Behörden sprachen ein Badeverbot aus.