Start NEWS Chronik Fünfjähriger fährt auf Autobahn (VIDEO)
SKURRILE AKTION

Fünfjähriger fährt auf Autobahn (VIDEO)

BUB_UTAH_AUTO
(FOTO: Twitter: UTHighwayPatrol)

Ein fünf Jahre alter Bub fuhr auf die Autobahn, um sich einen eigenen Traumwagen zu besorgen, mit gerade einmal zwei Euro und 77 Cent.

Im US-Bundesstaat Utah wurde ein Kleinkind gestoppt, dass sich den Wagen seiner Eltern schnappte und damit auf die Autobahn fuhr. Der Junge wurde von der Polizei aufgehalten und berichtete den Beamten von dem Grund seiner Spritztour.

Zuvor soll der Kleine nämlich eine Diskussion mit seiner Mutter geführt haben, weil sie sich weigerte ihm einen Lamborghini zu kaufen: „Er entschloss sich dazu, das Auto zu nehmen und nach Kalifornien zu fahren, um sich dort selber einen zu kaufen. Möglicherweise fehlte ihm die Kaufsumme, da er nur drei Dollar (2,77 Euro) in seiner Geldbörse hatte.“

Auf der Dashcam-Aufnahme des Polizeiwagens sieht man wie der Kleine sogar Spuren wechselt und schließlich stoppt, nachdem die Sirene ertönt.

Auf der nächsten Seite findet ihr das Video!