Start NEWS PANORAMA Grenzübertritt: Kroatien verlangt Corona-Test
SICHERHEIT

Grenzübertritt: Kroatien verlangt Corona-Test

Kroatien Grenze SIS
(FOTO: vijesti.ba)

Alle die in naher Zukunft nach Kroatien reisen müssen einen Corona-PCR-Test auf die Reise mitnehmen.

“Alle, die nach Kroatien wollen, müssen in ihrem Land vorher diesen Test machen. Der Test sollte nicht älter als 24 Stunden älter sein. Nur mit dieser Bestätigung kann man die Grenze überqueren. Das ist für uns eine Absicherung. Der Test ist sehr effektiv und vertrauenswürdig”, so Alemka Markotić, Mitglied des Expertenteams.

Grenzübertritt nur mit Test
Die neuen Regelungen sollten ab heute in Kraft treten, bestätigte auch der kroatische Gesundheitsminister Vili Beroš. Über das verlängerte Wochenende sind nach Kroatien 2.000 Menschen über die Landesgrenzen eingereist. Um eine Verbreitung des Virus zu verhindern, kann man die Grenze nur noch mit Test passieren.

Vorheriger ArtikelKroatische Wissenschaftler: Virus kam zu uns aus Österreich
Nächster ArtikelQuarantäne in Messehalle: Samariterbund serviert Muslimen Schweinefleisch
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!