Start News Panorama Eskalation bei Demo in Wien-Donaustadt: „Ihr seid alle Terroristen“
KUNDGEBUNG

Eskalation bei Demo in Wien-Donaustadt: „Ihr seid alle Terroristen“

(Foto: iStock)

In Wien-Donaustadt ist es bei einer Kundgebung zur Eskalation gekommen. Ein Gegendemonstrant filmte die Menge und rief: „Ihr seid alle Terroristen“.

Bei einer Kundgebung gegen die militärische Intervention der türkischen Regierung in Syrien, kam es zu einem Zwischenfall, berichtet „heute.at“.

LESEN SIE AUCH: Ja! Natürlich ruft Tomatenprodukte im Glas zurück

Der Rewe-Konzern hat “aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes” Tomatenprodukte im Glas der Marke “Ja! Natürlich” zurückgerufen.

 

Ein 24-Jähriger Mann filmte die Demonstranten mit seinem Handy. Dann fing er an in die Menge hinein zurufen: „Ihr seid alle Terroristen!“

Einige Teilnehmer der Demonstration fühlten sich durch den Mann provoziert und stürmten auf ihn zu. Die Situation konnte entkräftet werden, da die anwesenden Polizisten eingeschritten sind.

LESEN SIE AUCH: Feuerwehr rückt zu Vollbrand in Wien Favoriten aus

In einem Kleingartenverein im 10. Wiener Gemeindebezirk kam es zu einem Brand. Sechs Fahrzeuge der Feuerwehr mussten ausrücken, Verletzte gab es keine.

 

Wegen Störung der öffentlichen Ordnung wurde der 24-Jährige angezeigt.