Start NEWS PANORAMA Mitten im Nachtklub: Vuk Mob lässt sich von Reality-Sternchen oral verwöhnen (FOTO)
BLOWJOB

Mitten im Nachtklub: Vuk Mob lässt sich von Reality-Sternchen oral verwöhnen (FOTO)

(FOTO: Instagram-Screenshots)

Der serbische Rapper Vuk Mob wurde in flagranti mit einer ehemaligen „Zadruga“-Teilnehmerin in einer montenegrinischen Disko erwischt.

Kürzlich gab der bekannte Musiker in einem Nachtklub in Budva ein Konzert. Marijana Zonjić, ein serbisches Reality-Sternchen, war auch vor Ort und soll Vuk Mob ziemlich aggressiv angemacht haben. Nachdem der Auftritt vorbei war, durfte sie zum Rapper in die VIP-Lounge.

Mob soll bereits ziemlich betrunken gewesen sein und mehr als nur positiv auf die Annäherungsversuche von Zonjić reagiert haben. Kurz darauf soll er seine Hose geöffnet und sich vom Reality-Sternchen einen Blowjob geben haben lassen.

Einmalige Geschichte?
Marijana soll am Folgetag des Techtelmechtels versucht haben, den Rapper mehrfach zu kontaktieren. Dieser reagierte jedoch auf ihre Anrufe bzw. Nachrichten. „Ich möchte die angesprochene Person nicht kommentiert. Ich bin nicht besonders stolz darauf. Sie interessiert mich nicht. Derzeit konzentriere ich mich nur die Vermarktung meines neuen Songs“, so Vuk Mob.

Auf diesen öffentlichen Korb reagierte auch Marijana: „Wir sind bereits seit sechs oder sieben Jahren befreundet. Wenn er das wirklich gesagt hat, dann war’s das. Ich hatte ihn gern, aber was er sagt, hat nichts mit der Wahrheit zu tun.“

Fotos von Vuk MOb und Marijana Zonjić findet ihr auf der zweiten Seite!