Start NEWS PANORAMA Österreich: „regionale“ Erdbeeren in Wirklichkeit aus Serbien (FOTO)
OÖVP

Österreich: „regionale“ Erdbeeren in Wirklichkeit aus Serbien (FOTO)

(FOTO: Facebook-Screenshot/OÖVP)

Auf der Facebook-Seite der OÖVP wurde ein Bild gepostet, auf welchem eine Kiste mit wunderschönen Erdbeeren und der Text „Regional kaufen, Arbeit sichern“ abgebildet sind. Die Beeren stammen jedoch aus Serbien.

Wie die „Heute“ berichtet, tappte Oberösterreich in die nächste Fotoagentur-Falle. Nachdem die Landesregierung mit einer Straße aus Weißrussland warb, unterlief nun der oberösterreichischen Volkspartei ein ähnlicher Fauxpas.

„Wer zu heimischen Produkten greift, unterstützt unsere Landwirtinnen und Landwirte, sichert Arbeitsplätze und leistet einen Beitrag zum Klimaschutz“, schrieb die OÖVP am 1. Juni auf Facebook und postete dazu ein Bild von leckeren saftig roten Erdbeeren.

Das Foto stammt jedoch gar nicht aus Österreich, sondern von einer internationalen Fotoagentur. Auf der Website des Fotoanbieters ist zu lesen, dass das Bild aus Serbien stammt. Prinzipiell wäre der Ursprung des Fotos zweitrangig, würde man nicht in einem Atemzug mit „Regional kaufen, Arbeit sichern“ werden.

Den Post der OÖVP findet ihr auf der zweiten Seite!