Reisetrend: Diese Ziele in Bosnien-Herzegowina sind echte Geheimtipps (FOTOS)

URLAUB

10579

Reisetrend: Diese Ziele in Bosnien-Herzegowina sind echte Geheimtipps (FOTOS)

Kaffee hat in Bosnien-Herzegowina einen großen Stellenwert. Mit dem Kaffeeritual ist die Konversation eng gekoppelt. Ist man näher an der bosnischen Kaffeekultur interessiert, sollte man das Café de Alma in Mostar aufsuchen. Dort wird die Zubereitung des Kaffees vorgezeigt.

This spoon can't sink. #coffeelover #coffee #coffeetime

Gepostet von Café de Alma am Mittwoch, 10. August 2016

Die Kravica-Wasserfälle sind der ideale Ort zum Kajakfahren oder Schwimmen. Sie fließen in den Fluss Trebižat, der ebenso zu den Top-Touristenattraktionen des Landes zählt.

In ganz Bosnien und Herzegowina wurden mehrere mittelalterliche Friedhöfe und Grabsteine ​​aufgrund ihrer kulturellen Bedeutung in die UNESCO-Liste aufgenommen. Am besten während der Fahrt Ausschau halten!

Teile diesen Beitrag: