Start News Chronik
WIEN-LIESING

Shopping-Center: Teenager rammt 19-Jährigem Messer in die Brust

MESSER_LPD
Die Tatwaffe des 15-jährigen Täters (FOTO: LPD Wien)

In einem Einkaufszentrum in Wien-Liesing ist es gestern nach einer Auseinandersetzung unter zwei jungen Männern zu einer blutigen Messerattacke gekommen.

Gestern Abend, gegen 18.45 Uhr, kam es zuerst zu einem verbalen Streit zwischen zwei jungen Männern. Plötzlich eskalierte die Auseinandersetzung bei den Männern, dass einer der beiden ein Messer zückte. Der 15-jährige Österreicher fügte seinem 19-jährigen Gegner schwere Stichverletzungen im Oberkörper zu.

Beide Männer wurden von den Kaufhaus-Securities auseinandergebracht. Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht, während der Täter von der Polizei festgenommen wurde. Das Messer des Angreifers wurde von den Beamten sichergestellt.  

Wie finden Sie den Artikel?