Start NEWS PANORAMA Steyr: Bosnier (18) stach wortlos auf Teenager ein!
VERLETZT

Steyr: Bosnier (18) stach wortlos auf Teenager ein!

FOTO: iStockphoto

In der Silvesternacht kam es in Steyr, Oberösterreich zu einer Messerattacke auf einen 17-Jährigen. Der Krone zufolge soll ihm ein 18-Jähriger in den Oberschenkel gestochen haben.

Die Ermittlungen in diesem Fall sollen ergeben haben, dass es sich bei dem Täter um einen Teenager mit bosnischer Staatsbürgerschaft handle. Das Opfer und der Messerstecher sollen sich zudem nur flüchtig gekannt haben. Zu der Attacke sei es laut Krone ohne Wortgefecht gekommen.

Ein Tatmotiv wurde auch bei der polizeilichen Befragung nicht genannt.

Es gilt die Unschuldsvermutung.