Start News Chronik “The Fast and the Furious”-Style: 14-Jähriger am Steuer überholte Polizeiauto
BLEIFUSS

“The Fast and the Furious”-Style: 14-Jähriger am Steuer überholte Polizeiauto

STEUER_AUTO_BUB
Symbolbild (FOTO: iStock)

Der Teenager war mit seinen Eltern unterwegs. Jetzt müssen sie satte 4000 Euro Strafe blechen.

Italien/Udine: Ein 14-Jähriger hat mit einem Auto und überhöhter Geschwindigkeit ein Polizeiauto auf der A4-Autobahn überholt. Die Polizei fuhr dem Fahrzeug sofort hinterher und zwang den Autofahrer anzuhalten. Die Beamten konnten ihren Augen nicht trauen, als sie einen Teenager am Steuer erblickten. Er war mit dem Autos seiner Eltern unterwegs. Nun müssen seine Eltern eine Strafe von rund 4.000 Euro zahlen.

Quelle: Kronehit-Artikel

Vorheriger ArtikelEurovision: Unter welcher Nummer tritt Konstrakta am Samstag auf?
Nächster ArtikelIn diesen Staaten bleibt bei Flügen die Maskenpflicht aufrecht!
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!