Start News Chronik WEGA stürmt Wohnung voller Heroin in Wien-Favoriten
GROSSEINSATZ

WEGA stürmt Wohnung voller Heroin in Wien-Favoriten

GELD_HEROIN
(FOTO: LPD Wien)

Wie die Wiener Polizei gestern in einer Presseaussendung mitteilt, konnte in Favoriten der Hotspot eines mutmaßlichen Drogenlenkers ausgehoben werden.

Am Freitagabend führte ein Hinweis die Wiener Polizei zu einer Wohnung im zehnten Bezirk, von wo aus mit Rauschmittel gedealt werden soll. Eine Person wurde im Zuge der Observation beim Verlassen des Objekts mit insgesamt fünf Gramm Heroin gestoppt.

Laut Polizeiangaben wurde in der Wohnung regelmäßig Heroin gekauft. Das war für die Beamten Indiz genug, die WEGA für eine Hausdurchsuchung anzuordnen. Die Polizei stellte 18 Kapseln Subsitol (jeweils 200 Miligramm), rund 770 Gramm Heroin und 1.500 Euro Bargeld sicher. Der 41-jährige, mutmaßliche Drogendealer wurde festgenommen.

Quelle: Heute-Artikel

Vorheriger ArtikelMit dem neuen Gorenje OptiBake wird jeder zum Pizzabäcker!
Nächster ArtikelÖsterreicher stürzt im Kroatien-Urlaub von Funkantenne
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!