Start News Panorama
GROSSE EMOTIONEN

Bescheidene Bosnierin erobert Amerikas Herz (VIDEO)

(FOTO: TikTok/Printscreen)
(FOTO: Twitter/Printscreen)

Eine Frau aus Bosnien und Herzegowina, die seit Jahren in Amerika lebt und arbeitet, wurde zum Hit in den sozialen Netzwerken, nachdem ein bekannter TikToker sie versehentlich bei ihrer Arbeit gefilmt hatte.

Der amerikanische Influencer Zachery beschloss nämlich, Fremde, die ihm sympathisch und freundlich vorkommen, mit einer netten Geldsumme zu belohnen, nachdem er sie angesprochen hat. Eine von ihnen war eine Frau namens Enisa, die vor neun Jahren nach Amerika kam.

In einem Video wandte er sich an Enisa, die in einem Gebäude arbeitete.

  • Kann ich zwei Minuten mit Ihnen reden?
  • Okay.
  • Ich bin Zachery, ich freue mich, Sie kennenzulernen.
  • Ich bin Enisa.
  • Woher kommen Sie?
  • Aus Bosnien.
  • Ist Ihre Familie hier?
  • Ich habe hier keine Familie.
  • Wie viele Jahre arbeiten Sie schon hier?
  • Neun Jahre.
  • Wie gefällt es Ihnen?
  • Nun… ich brauche Geld.
  • Möchten Sie jemandem, den Sie vermissen, etwas sagen?
  • Ich weiß nicht … Ahm … Ein oder zwei Jahre war ich sehr traurig. Mir geht es jetzt gut.

In diesem Moment holte Zachery das Geld heraus und bot Enisa 1.500 Dollar (1.524,45 Euro) an und sagte ihr, dass er das Geld für die erste Person beabsichtigte, die nett zu ihm ist.

Was er aber nicht erwartete, war ihre Absicht das Geld bei sich zu behalten und es für ihn für seine Ausbildung aufzubewahren oder damit er mit einem Mädchen ausgeht.

Enisa lehnte das Geld mehrmals ab, aber Zachery legte schließlich Geld auf den Eimer, den sie schob. Die Frau aus Bosnien lehnte das Geld erneut ab, aber nach langem Überreden einigten sie sich darauf, dass wenn Zachery es will und das Geld braucht, soll er um 11 Uhr kommen, um es zu holen.

Sie würde es bis dahin für ihn aufbewahren.

Wie finden Sie den Artikel?