Start NEWS PANORAMA Bombenalarm in Wiener Unfallspital
ANONYMER ANRUF

Bombenalarm in Wiener Unfallspital

FOTO: iStockphoto/KOSMO

Wie die Tageszeitung „Heute“ berichtet, herrscht im Lorenz Böhler Unfallkrankenhaus im 20 Wiener Gemeindebezirk derzeit Bombenalarm.

Zahlreiche Polizeikräfte umstellen derzeit das Krankenhaus, nachdem ein anonymer Anruf bei der Polizei einging. Bereits seit etwa sieben Uhr morgens soll die Exekutive vor Ort sein und das Gebäude nach einem möglichen Sprengsatz durchsuchen.

Zahlreiche Angestellte und Patienten mussten das Spital verlassen, die nun in Heizdecken gehüllt in der Kälte verharren.

LESEN SIE AUCH: Bombenalarm am Belgrader Flughafen „Nikola Tesla“

  

In der serbischen Hauptstadt herrschte gestern große Aufruhr. Das Bombenräumkommando musste ausrücken und stellte zahlreiche Sprengkörper sicher.