Start NEWS Chronik Brand auf Ottakringer Straße: Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr (FOTOS)
FACE CLUB

Brand auf Ottakringer Straße: Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr (FOTOS)

(FOTO: KOSMO-Leserreporter)

Gestern Abend war die Ottakringer Straße von der Alser Straße bis zur Kalvarienberggasse aufgrund eines Brandes in einem Club gesperrt.

Eine KOSMO-Leserreporterin war gerade am Heimweg, als sie bemerkte, dass die Straßenbahn aufgrund eines Polizei- bzw. Feuerwehreinsatzes nicht fuhr. Die junge Wienerin machte sich also zu Fuß auf den Weg nach Hause und sah wenige Meter später ein Großaufgebot an Einsatzkräften vor dem Lokal „Face Club“.

Sie fragte einige Passanten und auch einen Angestellten der Wiener Linien, was vorgefallen ist. Sie antworteten ihr, dass es zu einem Brand im Lokal kam. Die Ursache ist derzeit noch nicht bekannt.

„Auf der gesamten Ottakringer Straße hat es fürchterlich gestunken – nach verbranntem Plastik oder so. Glücklicherweise wurde beim Brand niemand verletzt, zumindest hat mir das der Mann von den Wiener Linien gesagt“, schilderte uns die Leserreporterin.

Kabelbrand im Keller
Unsere Redaktion erreichte den Inhaber des betroffenen Lokals telefonisch: “Es kam gestern Nacht zu einem Kabelbrand im unteren Teil des Lokals. Eine Kundin hat das Feuer bemerkt und mich sofort aus dem Schanigarten geholt. Zuerst habe ich versucht, das Feuer selbst zu löschen. Aufgrund der starken Rauchbildung und des Gestanks musste ich dann aber doch die Feuerwehr verständigen. Gott sei Dank ist niemandem etwas passiert und auch das Lokal können wir heute wieder ganz normal aufsperren.”

Fotos vom Unfallort findet ihr auf den nächsten Seiten!