Start News Panorama Deine Oberame hängen wie Lepinje? 5 Tipps gegen Winkearme
SPORTLICH

Deine Oberame hängen wie Lepinje? 5 Tipps gegen Winkearme

(Foto: iStock)

Spätestens ab 30 zeigen sich bei Frauen kleine Hängepartien rund um den Bizeps. Schlank, straff und gut definiert so stellt man sich ideale Oberarme vor. Mit diesen Tipps wird die Problemzone in straffes Gewebe verwandelt.

Im Sommer wird es einem oft erst durch ein ärmelloses Top oder im Bikini bewusst, dass da ordentlich viel Haut mitschwingt, wenn man den Arm beim Winken hebt. Wenn man regelmäßig schwere Einkäufe nach Hause schleppen muss, trainiert man beiläufig auch seinen Bizeps. Jedoch nicht den Trizeps, der dann nach unten hängt und Winkearme erzeugt. Mit einfachen Übungen gehören die wackeligen Oberarme der Vergangenheit an:

LESEN SIE AUCH: Sex als Heilmittel – Gegen diese Krankheiten hilft Bettsport

Die schönste Nebensache der Welt hat durchaus mehr zu bieten, als Spaß im Bett. Auch Krankheiten können mithilfe regelmäßiger Schäferstündchen bekämpft werden.

 

#Gezieltes Muskeltraining: Man kommt nicht drum herum – ein Programm zu Aufbau der Muskeln ist nötig. Entweder mit Hanteln oder 1,5 Liter Wasserflaschen. Kontinuierliches Training sollte in drei bis vier Wochen sind sichtbare Veränderungen garantiert.

#Arm-und Brustmuskulatur kräftigen: Ein Ausflug ins Fitness-Center ist nicht unbedingt erforderlich. Stellt dich aufrecht eine Armlänge von einer Wand entfernt und stütze dich auf Schulterhöhe mit den Händen ab. Liegestütze gegen die Wand, wobei man sich beugt und abwechselnd die Arme streckt. Dabei bilden Oberkörper und die Beine bilden eine Linie. Diese Übung kann man 15-20 Wiederholgen.

#Zwischendurch: Mit dieser Übung kann man problemlos auch im Alltag ein schnelles Training absolvieren. Dabei legt man die beiden Handinnenflächen auf Brusthöhe gegeneinander. Ellenbogen waagrecht anheben und mit beiden Armen gleichzeitig gegen die Handflächen pressen. In dieser Position bleiben und die Hände wieder auseinander nehmen. Die Übung kann zehnmal wiederholt werden.