Start News Panorama Diesen Schönheits-Operationen unterzog sich Severina wirklich!
AUFGEDECKT

Diesen Schönheits-Operationen unterzog sich Severina wirklich!

FOTO: zVg.

Nur sehr ungern wird Severina, die seit Jahren zu den einflussreichsten Sängerinnen der Balkanregion zählt, auf ihre ästhetischen Eingriffe angesprochen. Zu ihrer Nasen-OP steht sie, doch wo war der Beauty-Doc sonst noch dran?

Severinas Markenzeichen sind zweifelsfrei ihre vollen Lippen. Seit ihrem Durchbruch wird gemunkelt, dass diese das Werk eines Schönheits-Docs seien. In der Tat soll sie ihre Lippen mit Hyaluronsäure voller geschummelt haben. Sieht man sich nämlich Bilder aus jüngeren Tagen der Sängerin an, erkennt man rasch, dass vermutlich nachgeholfen wurde. Bestätigt wurden diese Gerüchte von Severina allerdings nie.

Zu ihren ästhetischen Eingriffen äußert sich die 45-Jährige grundsätzlich nicht, wobei sie zugibt, sich einer Nasen-OP unterzogen zu haben – allerdings aus gesundheitlichen Gründen, wie sie behauptet.

Auch von ihrem heutigen „Millionen-Dollar-Lächeln“ war zu ihrer Anfangszeit noch nicht viel zu sehen. Zudem soll sich die Kroatin einer Brust-Operation unterzogen haben. Ihr pralles Dekolleté zeigt sie immer wieder in ihren Spots und heizt dadurch die Gerüchteküche mächtig an.

Auf der nächsten Seite gibt es einige Schnappschüsse aus den Teenager-Jahren Severinas. Und eines vorweg: Die Sängerin ist darauf kaum wiederzuerkennen.