Eistraum: Neues Highlight am beliebtesten Eislaufplatz Wiens!

ICE ICE BABY

777

Eistraum: Neues Highlight am beliebtesten Eislaufplatz Wiens!

Eistraum
FOTO: iStockphoto

Einer der beliebtesten Winter-Hotspots der Stadt wird erweitert und soll 2019 einen zweiten Stock bekommen.

Gleich auf zwei Ebenen soll der Wiener Eistraum verteilt werden. Der sogenannten “Sky Rink“ mit einer 120 Meter langen Rampe soll es den Besuchern ermöglichen auf eine zweite erhöhte Ebene zu fahren.

Ab 18. Jänner soll man dann auf etwa 9.000 Quadratmetern Eislaufen. Eine 850 Quadratmeter große, auf Stelzen stehende Eis-Terrasse soll zudem etliche Besucher anlocken. Eine Rampe ermöglicht es den Besuchern auf die zweite Etage zu fahren und von dort aus einen beeindruckenden Ausblick auf den Rathausplatz zu genießen.

Etwas tiefer müssen Eislauf-Fans von nun an zwar in die Tasche greifen. Statt 7,50 kostet ein Ticket aufgrund der Erweiterung nun 8 Euro. Bis 3. März kann man dort aber noch schöner übers Eis flitzen.

Teile diesen Beitrag: