Start NEWS CHRONIK Falsche Polizisten bringen Bürger um ihr Geld!
NIEDERÖSTERREICH

Falsche Polizisten bringen Bürger um ihr Geld!

Fahndungsfotos
Die Betrüger waren bereits in neun Fällen erfolgreich!(FOTO: LPD NÖ)

In Niederösterreich soll ein Trio unterwegs sein, das zahlreiche Bürger anruft und Unwahrheiten erzählt. Besonders betroffen seien Baden und Traiskirchen.

Der Trick:
Sie berichten über angebliche Listen mit geplanten Einbrüchen und dass der Name des Angerufenen dort aufgetaucht sei. Um sich vor einem Raub zu schützen raten die angeblichen Beamten das Geld unter Polizeischutz zu stellen. Daraufhin kommen zwei Männer, gemeinsam mit einer Frau und holen das Geld mit ihren gefälschten Dienstausweisen ab.

Bisher hatten die Täter in neun Fällen Erfolg und sind auch weiterhin aktiv. Aufgrund der Täterbeschreibung konnten Phantombilder der beiden Männer und ihrer Komplizin angefertigt werden.

Die Bilder sowie einen Rat des Polizeisprechers findet ihr auf der nächsten Seite!