Irrwitzig: „Bier wird teurer – Schweinerei, wir Arbeiter brauchen’s halt!“ (VIDEO)

ZIB-BEITRAUG AUS 1972

Irrwitzig: „Bier wird teurer – Schweinerei, wir Arbeiter brauchen’s halt!“ (VIDEO)

1177
ZIB 1972 Bierpreis
(FOTO: Facebook-Screenshot)

Teile diesen Beitrag:

Das große Streitthema vor mehr als 30 Jahren war die Bierpreiserhöhung in Österreich. Ein Arbeiter fällt aus allen Wolken, als der dazu interviewt wird.

Bier oder Milch? Das war die große Frage, welcher die „Zeit im Bild“ im Jahr 1972 stellte. Damals wurde der Preis für Bier im Lande erhöht, was für große Aufregung bei den Arbeitern sorgte.

LESEN SIE AUCH: 2CELLOS legen den Sommerhit “Despacito” neu auf (VIDEO)

Mit dem ansteckenden Rhythmus infizierte der Sommerhit “Despacito” die halbe Welt. Die kroatischen Cellisten feiern nun mit ihrer Cover-Version einen riesigen Erfolg.

Dem nicht genug, wollten die Befürworter der Erhöhung den Preis noch weiterhin in die Höhe treiben – dem nicht genug, unterbreiteten sie auch einen ziemlich komischen Vorschlag: „Biertrinker sollen lieber auf Milch umsteigen.“

LESEN SIE AUCH:

Zum kultigen ORF-Bericht aus dem Jahr 1972 geht’s auf der nächsten Seite!

Teile diesen Beitrag: