Start Unterhaltung Promis Minderjährige in Reality-Show geschwängert? Balkan unter Schock (VIDEO)
ESTRADA

Minderjährige in Reality-Show geschwängert? Balkan unter Schock (VIDEO)

(FOTO: zVg.)

Die 17-jährige „Zadruga“-Teilnehmerin Milica Veselinović glaubt von ihrem Showkollegen Mensur Ajdarpašić schwanger zu sein. Um sicher zu gehen, macht sie vor laufenden Kameras einen Schwangerschaftstest.

Milicas Liebesaffäre mit Mensur Ajdarpašić sorgt am gesamten Balkan für heftige Kritik, denn Milica ist erst 17 Jahre alt. Obwohl sie vor der Show beteuerte, dass sie keinen Sex, dass sie keine intimen Beziehungen vor der Kamera haben und Frauen in Reality-Shows in ein besseres Licht rücken werde in einem besseren Licht präsentieren werde, begab sie sich in eine leidenschaftliche Romanze mit Mensur.

Ihre „Zadruga“-Mitbewohner vermuten bereits seit einiger Zeit, dass Milica womöglich schwanger ist. Gestern kam dann der Tag der Entscheidung, als der Moderator einen Schwangerschaftstest ins Haus brachte und das Paar zur Rede stellte:

Schwangerschaftstest vor laufenden Kameras
„Es mag ein wenig verantwortungslos klingen, aber es geschah alles aus Leidenschaft und Liebe. Wir werden das Kind selbstverständlich behalten und bereuen nichts“, betonte Mensur. Milica begab sich ohne Mensur auf die Toilette, um dort den Test zu machen. „Es ist einfach für mich, dabei allein zu sein“, so die 17-Jährige.

Ob die minderjährige Teilnehmerin wirklich schwanger ist, seht ihr im Video auf der nächsten Seite.

Vorheriger ArtikelGeimpft oder nicht? Nun packt Đoković aus
Nächster ArtikelStudie: Sind Klassenclowns heimlich Intelligenzbestien?
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!