Start News Panorama
GUTE NEUIGKEITEN

Neue Spritpreise: In Kroatien wird das Tanken noch günstiger!

KROATIEN_TANKSTELLE
(FOTO: iStock)

Fahrer, die ab heute nach Kroatien reisen, haben etwas andere Kraftstoffpreise als bisher, da die neuesten Änderungen erwartet werden.

Die kroatische Regierung hielt nämlich eine Telefonsitzung ab, bei der sie das Dekret zur Bestimmung der höchsten Einzelhandelspreise für Ölderivate mit dem Ziel verabschiedete, die Kraftstoffpreise zu senken.

Die Methode zur Berechnung der höchsten Preise wird auch für die nächsten sieben Tage angewendet, so dass der höchste Preis nach der Formel für alle Einzelhandelsgeschäfte in der Republik Kroatien gleichermaßen berechnet wird.

Die  Grundlage ist ein siebentägiger Abrechnungszeitraum mit begrenzter Marge – 0,08 Euro (0,65 Kuna) pro Liter für Benzin und Diesel und 0,05 Euro (0,40 Kuna) für blauen Diesel.

Ab Dienstag kostet Benzin 1,5 Euro (11,30 Kuna) pro Liter, Diesel 1,61 Euro (12,14 Kuna) pro Liter und blauer Diesel 1,13 Euro (8,50 Kuna) pro Liter.

Wie finden Sie den Artikel?