Welche Produkte man am Black Friday kaufen sollte und welche nicht!

SCHON GEWUSST

4848

Welche Produkte man am Black Friday kaufen sollte und welche nicht!

Black Friday
FOTO: iStockphoto

In wenigen Stunden startet der bekannteste Schnäppchentag des Jahres – der Black Friday. Dicht gefolgt vom Cyber Monday! Wer sich in den nächsten Tagen echte Rabatte sichern möchte, sollte wissen, bei welchen Produkten man wirklich zuschlagen sollte.

Überall im Netz laufen derzeit Countdowns, die die Vorfreude auf die virtuelle Rabattschlacht antreiben sollen. So gut wie alle Händler müssen mitziehen, da sie andernfalls Gefahr laufen, auf ihren Produkten sitzen zu bleiben.

Wichtig ist aber zu beachten, wie tief die Preise fallen. Das ist nämlich unterschiedlich. Bei welchen Produkten man wirklich zuschlagen sollte, zeigt eine Analyse des Vergleichsportals Idealo. Dabei wird besonders eine Kategorie hervorgehoben – nämlich Fernsehgeräte.

Vergangenes Jahr gab es in diesem Segment – mit durchschnittlich 129 Euro weniger im Vergleich zum Vormonat – die höchsten Einsparungen. Die stärksten Preissenkungen in Prozent gab es bei Lautsprechern. Auch Gamer sollten morgen auf ihre Kosten kommen – Spielekonsolen und Games sind am Black Friday nämlich zudem besonders stark reduziert.

Smartphones gehören zwar zu den gefragtesten Produkten, jedoch liegt der Preisvorteil gerade einmal bei zwei Prozent oder zehn Euro.

Die idealo-Grafik zeigt für ausgewählte Kategorien, wie hoch die Rabatte im vergangenen Jahr waren.

Infografik: Black Friday lohnt sich | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Teile diesen Beitrag: