Start News Chronik
JUGENDGEWALT

Polizeieinsatz in Innsbruck: Teenager schießt auf Bosnierin

(FOTO: iStock/ fotografixx)

Am Montagabend kam es in Innsbruck zu einem Großeinsatz der Polizei, nachdem ein Teenager mit einer Gaspistole auf eine aus Bosnien und Herzegowina stammende Frau geschossen hatte.

Der 17-jährige Täter (Staatsangehörigkeit unbekannt) schoss aus einer Gaspistole aus dem Fenster seiner Wohnung in Innsbruck am Montag gegen 18.30 Uhr.

Der Teenager feuerte mindestens drei Schüsse auf die 50-jährige bosnische Staatsbürgerin, die sich am gegenüberliegenden Gehsteig befand. Die Frau wurde dabei nicht schwer verletzt.

Gegen den Teenager wurde ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen. Die verwendete Gasdruckpistole wurde von der Polizei beschlagnahmt, der 17-jährige wurde bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Wie finden Sie den Artikel?