Start Unterhaltung Promis „Schwanger nach einem Monat basteln“ – Jugo-Pärchen bei „Teenager werden Mütter“
KATARINA & ROBERT

„Schwanger nach einem Monat basteln“ – Jugo-Pärchen bei „Teenager werden Mütter“

(FOTO: ATV-Screenshot)

Bei der neuen Staffel der ATV-Realityshow „Teenager werden Mütter“ macht auch ein Paar mit, das Wurzeln im ehemaligen Jugoslawien hat

Die 19-jährige Katarina und ihr Freund Robert (36) lernten sich vor drei Jahren in einem Club kennen und lieben. Der 36-Jährige arbeitet seit 20 Jahren als DJ und hat Katarina mehrfach eingeladen, ihn im Club zu besuchen. „Ich hab‘ mir gedacht gratis saufen, warum nicht!“, erzählte Katarina im Interview mit einem Lachen.

Schwanger nach „einem Monat basteln“
Nach einigen Anfangsschwierigkeiten in ihrer Beziehung entschlossen die Beiden, sich das Ja-Wort zu geben. Wenig später wurde auch der Wunsch nach Nachwuchs groß. Katarinas Frauenarzt meinte, dass es bis zu einem Jahr dauern kann, bis sie schwanger wird. „Ich hab‘ sie sofort beruhigt. Ich bin Spiderman, Superman“, sagte Robert.

Nach einem Monat „basteln“ wurde Katarina schwanger und in Kürze erwartet das Paar das erste gemeinsame Kind.  Während Robert gerne eine Basketballmannschaft hätte, so wünscht sich Katarina vier bis fünf Kinder.

Das Video findet ihr auf der zweiten Seite!