Start NEWS CHRONIK Serbischer Schlepper lässt LKW voller Migranten in Fluss fahren!
FLÜCHTLINGSDRAMA

Serbischer Schlepper lässt LKW voller Migranten in Fluss fahren!

Flüchtlingsdrama
Der Fahrer flüchtet in Richtung eines Minenfeldes! (FOTO: Symbolfoto: iStock)

Am kroatischen Fluss Kupa ereignete sich ein Flüchtlingsdrama bei dem es ein Todesopfer gab. Der Schlepper flüchtete daraufhin in Richtung eines Minenfeldes. Er wird weiterhin von der Polizei gesucht.

Beamte konnten an der serbisch-kroatischen Grenze Bajakovo bereits drei Personen festnehmen, die mit dem Schlepper in Verbindung gebracht werden konnten. Dieser fuhr früh morgens einen LKW voller Migranten direkt in den kroatischen Fluss Kupa. Er selbst sprang zuvor aus dem Lastwagen und „rettete“ sich in Richtung eines Feldes.

Auf diesem sollen sich jedoch scharfe Minen befinden. Die Polizei sucht noch immer nach dem Täter.
Polizisten konnten elf Migranten aus dem Wasser retten, darunter waren Frauen und Kinder. Eine von ihnen überlebte jedoch nicht und verstarb trotz aller Rettungsversuche der Hilfskräfte.

Auf der nächsten Seite erfahrt ihr mehr zum schockierenden Fall!