Start NEWS POLITIK Taliban-Sprecher: “Nehmen eure straffälligen Asyl-Afghanen zurück”
AFGHANISTAN

Taliban-Sprecher: “Nehmen eure straffälligen Asyl-Afghanen zurück”

(FOTO: Twitter)

Die Taliban wollen weltweit “gute diplomatische Beziehungen” aufbauen.

Taliban-Sprecher Zabihullah Mujahid gab der Kronen Zeitung ein Interview, in welchem er Deutschland und Österreich die Rücknahme nicht asylberechtigter und möglicherweise straffälliger Afghanen zusicherte. Die betroffenen Afghanen “würden einem Gericht vorgestellt werden”. Dieses Gericht müsse dann entscheiden “wie es mit ihnen weitergeht”.

Seit Jahresbeginn haben sich die Asylanträge von Afghanen in Österreich verdreifacht. 81 Prozent der Antragsteller sind Männer. Mujahid äußerte sich auch zu der Flüchtlingsbewegung aus dem Land: “Wir sind nicht froh darüber, dass die Leute Afghanistan verlassen. Sie sollten bleiben. Jenen, die sich sorgen, versuchen wir die Angst zu nehmen. Wir sind nicht glücklich drüber, wenn Afghanen ins Ausland gehen.” Auch zu den USA wollen die Taliban “gute Beziehungen” pflegen. „Wir wollen gute Beziehungen zu den USA und der ganzen Welt haben“, sagte der Taliban-Sprecher.

Der österreichische Außenminister Alexander Schallenberg bleibt hart wenn es um die Aufnahme von geflüchteten Afghanen geht. “Ich weiß nicht, ob es Afghanistan langfristig gut tut, wenn wir alle Menschen komplett aus dem Kontinent rausnehmen und nach Europa bringen”, sagte er gegenüber PULS24.

Vorheriger ArtikelKindergarten: Bub stirbt bei Mittagsschlaf
Nächster ArtikelFans schockiert: RAF Camora wurde angegriffen (FOTO)
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!