Start NEWS PANORAMA Thomas Gottschalks Anwesen durch Flammenmeer komplett zerstört!
KALIFORNIEN

Thomas Gottschalks Anwesen durch Flammenmeer komplett zerstört!

thomas gottschalk
Symbolbild. (FOTO: iStockphoto/Screenshot/Instagram thomasgottschalk.bestof/© ServusTV / Lieblingsfilm

Die verheerenden Brände in Kalifornien breiten sich immer weiter aus und haben nun auch die Villa des beliebten deutschen Entertainers vernichtet.

Während die Opferzahl der Brände in Kalifornien bereits auf 25 stieg, sind auch zahlreiche Häuser durch das Flammenmeer zerstört worden. Die Grundstücke der Promis sind hier nicht weniger betroffen. Die Villa des deutschen Moderators Thomas Gottschalk wurde beispielsweise komplett zerstört.

Starker Wind und geringe Luftfeuchtigkeit sollen die Brände und die Ausbreitungsgeschwindigkeit zunehmend antreiben. Neben den zahlreichen Todesopfern, sollen den Flammen auch mehr als 6.450 Wohnhäuser zum Opfer gefallen sein und 15.000 Gebäude könnte es noch treffen.

Das Luxus-Anwesen von Thomas Gottschalk in Malibu brannte komplett ab. Dies bestätigte er nun auch gegenüber den Medien. Zum Zeitpunkt des Brandes war er in München, seine Frau jedoch musste mit den gemeinsamen Katzen flüchten. Auch andere Promis mussten evakuiert werden – darunter auch Kim Kardashian, Kanye West und die drei gemeinsamen Kinder, Lady Gaga und viele andere.

Damit zählt die Feuerkatastrophe in Paradise zu den schlimmsten Flächenbränden in der Geschichte des Westküstenstaates.

Vorheriger ArtikelMega-Coup: Vier Kroaten und ein Serbe stehlen Schmuck im Wert von 3 Millionen Euro (FOTOS & VIDEO)
Nächster ArtikelSerbisches Model (25) beging Selbstmord: „Meine Kindheit war nicht einfach“
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!