Start Unterhaltung Lifestyle Bečke kocke: Die Balkan-Antwort auf die Sacherwürfel
REZEPT

Bečke kocke: Die Balkan-Antwort auf die Sacherwürfel

So bereitest du die Würfel zu:
Trenne das Eiklar vom Gelb und schlage dieses zu einem festen Ei-Schnee. Füge schrittweise den Zucker und Vanillezucker hinzu. Gib nun das Eigelb dazu, das Öl und die Milch. Verrühre alles gemeinsam mit dem Mehl, Kakao und Backpulver.

Die Masse breitest du aus und streichst sie auf ein 30x20cm Blech aus. Den Ofen auf 180 Grad erhitzen und den Teig für 20 Minuten backen lassen. Den fertigen Boden auskühlen lassen.

<iframe src=”https://www.facebook.com/plugins/post.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2FKOSMOMagazin%2Fposts%2F3631541480215317&width=500″ width=”500″ height=”512″ style=”border:none;overflow:hidden” scrolling=”no” frameborder=”0″ allowfullscreen=”true” allow=”autoplay; clipboard-write; encrypted-media; picture-in-picture; web-share”></iframe>

Das Schlagobers erhitzen und die Schokolade beimengen. Vom Herd nehmen und zu einer Ganache vermischen. Bei Zimmertemperatur stehen lassen und währenddessen die Himbeeren vorbereiten.

Diese gemeinsam mit Zucker und Wasser zum Kochen bringen. Zwei Puddingpackungen mit Wasser verrühren und die Beeren dazugeben, bis alles eindickt. Die Masse über den Boden gießen und auskühlen lassen. Danach die Ganache drüber gießen.

Den fertigen Kuchenbei Zimmertemperatur stehen lassen und anschließend über Nacht in den Kühlschrank geben.