Start News Chronik
KLAGENFURT

Bosnier schlägt tagelang seine Lebensgefährtin

(FOTO: iStockphoto/Elmar Gubisch)
(FOTO: iStockphoto/Elmar Gubisch)

Am Montag gegen 23 Uhr kam es in einer Wohngemeinschaft in Klagenfurt zu einer Schlägerei zwischen einem 44-jährigen Bürger Bosnien und Herzegowinas und seiner 31-jährigen Lebensgefährtin, einer deutschen Staatsbürgerin.

Während des Streits schlug der Mann seiner Partnerin mit offener Faust ins Gesicht und verletzte sie am rechten Auge.

Im Zuge der Sachverhaltsaufklärung stellte sich heraus, dass der Mann die Frau bereits vor einigen Tagen gewaltsam angegriffen hatte.

Aufgrund der genannten Umstände wurde dem Täter ein Betretungs- und Annäherungsverbot erteilt. Nach Abschluss der Ermittlungen wurde er wegen zweier Körperverletzungen bei der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

Wie finden Sie den Artikel?