Start News Panorama Bosnische Super-Oma: Ljubica hat 110 Enkelkinder
TRAVNIK

Bosnische Super-Oma: Ljubica hat 110 Enkelkinder

(FOTO: Avaz.ba)

Ljubica Vuković aus Brankovac (Travnik) ist eine der Rekordhalterin, wenn es um die Anzahl an Ur- und Enkelkinder geht.

„Ich habe 40 Enkelkinder und 66 Urenkel und vier „weiße Bienen“, wie wir das hier nennen – Ururenkel“, erklärte die bosnische Großmutter gegenüber „Avaz.ba“. Ihren mittlerweile verstorbenen Ehemann Marko heiratete sie 1948. „Ich dachte, wenn mein Marko geht, dann werde ich ihm bald folgen. Nun sind aber seither bereits 28 Jahre vergangen“, fügte sie hinzu.

Frauen leben heute besser
„Wir haben um drei Uhr morgens aufstehen müssen, haben den Haushalt geschmissen und sind später erst zu unserer wirklichen Arbeit gegangen, um den Tageslohn zu verdienen. Es ist heute sicherlich besser, da die Männer mehr auf ihre Frauen Rücksicht nehmen und auf sie aufpassen. Früher hatten die Ehemänner weder Zeit ihre Frauen zu lieben, noch sie zu hassen“, kommentierte Ljubica.

Dennoch sei nicht alles heute besser als in ihrer Zeit als junge Frau. Ihrer Meinung nach kommen viel zu wenig Kinder auf die Welt, was sich Ljubica wie folgt erklärt: „Es gibt weniger Kinder, weil jede Frau ihr eigener ‚Herr‘ sein möchte. Ich, im Gegensatz, war an meine Kinder gebunden. Früher hatte man weniger, war jedoch glücklich. Heute hat man mehr, die Welt ist jedoch unglücklich“, resümierte sie.