Start News Panorama Das sind die 5 bekanntesten FKK-Strände Kroatiens
HÜLLENLOS

Das sind die 5 bekanntesten FKK-Strände Kroatiens

FOTO: iStockphoto

Das Urlaubsparadies hat neben wunderschönen Familien- und Partystränden auch Abschnitte für Nudisten bzw. Naturisten in petto.

Obwohl es nur wenige tatsächlich gekennzeichnete FKK-Strände an der Adria gibt, haben sich einige Abschnitte an der kroatischen Küste über die Jahre sehr wohl als Nudisten-Hotspots herumgesprochen. Wer eins sein möchte mit Mutter Natur hat an folgenden kroatischen Orten die perfekte Gelegenheit dazu:

LESEN SIE AUCH: Leitfaden zum Badeurlaub in Kroatien

  

Das weltberühmte Reiseportal Travell Channel gibt einige Tipps, wie man sich auf Badeurlaub in Kroatien benehmen sollte. Liegen Sie da auch richtig?

 

Nugal (Makarska)
Zu diesem schon seit Jahren als FKK-Strand bekannten Küstenteil gelangt man ausschließlich durch einen Wald, der Makarska mit dem Badeort Tučepi verbidnet. Dabei handelt es sich um ein unberührtes Fleckchen Erde, das zum Entspannen und Nacktbaden einlädt.

Proizd (Korčula)
Dieser Strand befindet sich unmittelbar am Beginn des kroatischen Hafenorts Vela Luka. Der Badeort ist vor allem für sein kristallklares Wasser bekannt.