Start LIFESTYLE Diese optischen Täuschungen werden euch staunen lassen (Bilder + Video)
MYSTERIÖS

Diese optischen Täuschungen werden euch staunen lassen (Bilder + Video)

ILLUSION_HOLBEIN_KREISFORMAT
(FOTOS: Google Art Project/Wikimedia Common / Made My Day)

Optische Täuschungen faszinieren den Menschen seit einer Ewigkeit, einige davon wurden bereits gelöst und dennoch verwirren sie uns immer wieder.

Unser Gehirn wird permanent manipuliert und oft können wir uns dieser kaum widersetzen, wodurch wir zunächst verwirrt scheinen. Besonders optische Täuschungen die im Internet, in der Kunst und der Natur vorkommen lassen uns immer wieder staunen.

Hier sind einige Illusionen und ihre Erklärung:

„Die Gesandten“
Das Bild aus 1533 sorgt seit mittlerweile 500 Jahren für Verwirrung. Dabei sieht man vorne auf dem Boden einen großen Klecks abgebildet. Aus den richtigen Winkel jedoch betrachtet erkennt man, dass es ein Totenschädel sein soll. Kunsthistoriker glauben er stünde für das Motiv „Memento mori“ als Erinnerung an die Sterblichkeit.

Dreht euren Bildschirm im Uhrzeigersinn und blickt dann darauf. Nun solltet ihr den Schädel ebenfalls entdeckt haben.

HOLBEIN_ILLUSION
(FOTO: Google Art Project/Wikimedia Commons)

Das Tier
Die Abbildung zeigt zwei Tiere, zu einem einen Hasen und dann noch eine Ente. Diese Täuschung stellt zwei verschiedene Dinge dar und ist bekannt als Kippbild. Je nachdem wie es betrachtet wird, zeigt es ein anderes Bild.

Die Illusion wurde erstmals 1892 in dem deutschen Magazin „Fliegende Blätter“ veröffentlicht und anschließend 1899 von dem Forscher für Wahrnehmungen Joseph Jastrow analysiert. Dabei stellte er die Behauptung auf, dass je schneller der Betrachter den Hasen und die Ente erkennt, desto kreativer ist er wahrscheinlich.

HASE_ENTE_ILLUSION
(FOTO: Wikimedia Commons/Public Domain)

Verwirrende Linien
Der deutsche Astrophysiker Johann Karl Friedrich Zöllner entdeckte 1860 die Zöllner-Täuschung, bei der unser Gehirn spitze Winkel über- und weite unterschätzt. Dabei wirken die durchgehenden Linien nicht parallel zu einander – sie sind es aber! Die kürzeren erzeugen lediglich den trügerischen Anschein einer Tiefe.

LINIEN_ILLUSION
(FOTO: Fibonacci/Wikimedia Commons/Creative Commons)

Auf der nächsten Seite findet ihr mehr Illusionen sowie ein Video dazu!