Start POLITIK Ex-Kanzler Kurz gründet Firma in NÖ
„SK MANAGEMENT“

Ex-Kanzler Kurz gründet Firma in NÖ

(FOTO: Screenshot)

Ex-Kanzler Sebastian Kurz hat die Firma „SK Management GmbH“ im Waldviertel gegründet, um auch hier im Land Steuern zu zahlen, wie es aus internen Kreisen heißt.

Österreichs ehemaliger Bundeskanzler, Sebastian Kurz, hat Anfang des Jahres seinen neuen Job in West Hollywood angetreten: Wie KOSMO berichtete, arbeitet Kurz nun als „Global Strategist“ bei dem Investmentunternehmen „Thiel Capital“ von Trump-Fan und Tech-Profi Peter Thiel (54). Doch das ist nicht alles! Wie mehrere Medien am Dienstagvormittag berichten, gründete Sebastian Kurz am vergangenen Donnerstag auch ein eigenes Unternehmen in Niederösterreich: Die „SK Management GmbH“. Er ist Geschäftsführer und alleiniger Gesellschafter der Firma und brachte dafür eine Stammeinlage von 35.000 Euro ein.

Firma zur Verwaltung von „Nebenjobs“
Doch wozu eine eigene Firma, wenn er doch bei Peter Thiel in den USA tätig ist? Wie die „Krone“ schreibt, brauche Kurz die neu gegründete Firma, um weitere wirtschaftliche Unternehmungen zu verwalten – beispielsweise, wenn er selbst Investitionen in Start-ups vornehme oder Einkünfte auf bezahlten Vorträgen bekommt. Als Geschäftszweig wurde „Halten von Beteiligungen, Beteiligungsverwaltung, Erbringung von Managementdienstleistungen, Unternehmensberatung“ bei der Firmengründung angegeben.

„Weiterhin Steuern in Österreich zahlen“
Wie ein Vertrauter des Altkanzlers gegenüber der “Heute” erklärt, sei es Kurz jedoch auch wichtig, „weiterhin Steuern in Österreich zu zahlen“. Der Firmensitz von seinem neuen Unternehmen liegt übrigens in einer kleinen Gemeinde im Bezirk Horn. Kurz‘ Großeltern stammen von dort, weshalb er auch eine starke Bindung zum Waldviertel, wie er in der Vergangenheit des Öfteren betonte.

Quellen und Links:

Vorheriger ArtikelUrteil in Wien: Vater schüttelt elf Wochen altes Baby zu Tode, Mutter sah zu
Nächster ArtikelSexskandal im Fußball: Zwei serbische Nationalspieler in “schwulem Liebesdreieck”
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!