Start News Panorama Hollywood goes Vienna: Mila Kunis drehte im 7. Bezirk!
HOHER BESUCH

Hollywood goes Vienna: Mila Kunis drehte im 7. Bezirk!

FOTO: iStockphoto/GettyImages/Gage Skidmore/Wikimedia Commons

Keine Geringere als Hollywoodstar Mila Kunis spazierte am Sonntag durch die Wiener Innenstadt. Im Schlepptau hatte sie neben Göttergatte Ashton Kutcher auch die zwei gemeinsamen Kinder. In die Hauptstadt verschlug es sie aus beruflichen Gründen.

Die gebürtige Ukrainerin führte nun nämlich ihr neuer Film „The Spy Who Dumped Me“ neben Budapest, Amsterdam und Berlin – auch nach Wien, wo dieser Tage ein Teil des Streifens gedreht wurde.

LESEN SIE AUCH: Serbische Schauspielerin bekennt sich zu Beziehung mit Hollywood-Megastar (FOTO)

  

Eine der bekanntesten und feschesten Schauspielerinnen, Katarina Radivojević, welche mit ihrer Rolle in „Zona Zamfirova“ ihren großen Durchbruch schaffte, gab nun zu, mit einem Hollywood-Star liiert gewesen zu sein.

 

In der Siebensterngasse im siebten Bezirk kam es zu einer heißen Verfolgungsjagd mit Co- Star Kate McKinnon.