Start News Chronik
TREUER BEGLEITER

Hund rettete Ehepaar vor Flammen

(FOTO: Printscreen/Reddit)
(FOTO: Printscreen/Reddit)


Der Hund Rae machte dem Ruf der Hunde, beste Freunde des Menschen zu sein, alle Ehre: er warnte sein Herrchen und Frauchen vor Flammen und rettete ihnen damit das Leben.

Eine Reddit-Userin hat das Bild ihrer Hündin Rae veröffentlicht und die Rettungsgeschichte erzählt.

“Das ist Rae. Gestern Abend hat sie unser Leben gerettet, weil sie uns durch ihr Bellen vor dem gefährlichen Brand gewarnt hat. Sie ist ein braves Mädchen“, schrieb die stolze Hundebesitzerin.

Zu dem Brand kam es im Vorgarten des Wohnhauses, allerdings bliebt er dort unbemerkt. Die Hündin hörte jedoch nicht auf zu bellen, so dass das Herrchen schließlich einen Blick aus dem Fenster warf.

“Sie hörte nicht auf zu bellen, und so öffnete mein Mann die Tür und sah, dass der ganze Vorgarten in Flammen stand. Die Feuerwehr war schnell zur Stelle, wir haben nur ein paar Sträuche und die hintere Gartentür verloren, weil ein Feuerwehrmann wie ein Kool-aid Man da durchgerauscht ist. Niemand wurde verletzt, und das Haus ist unbeschädigt“, so die Reddit-Userin.

“Wir gehen nachher zum Tierbedarf und kaufen alle Leckerlis und Spielzeuge, die wir finden, bis auf das letzte Stück auf“, beschrieb die Hundebesitzerin die Belohnung für ihre wachsame Rae.

Wie finden Sie den Artikel?