Start NEWS PANORAMA Will Smith kommt nach Kroatien – Jubiläumsfeier des Prinzen von Bel-Air
SOMMERFESTIVAL

Will Smith kommt nach Kroatien – Jubiläumsfeier des Prinzen von Bel-Air

Will Smith wird mit seinem Schauspielkollegen ihr Serien-Jubiläum in Kroatien feiern. (Foto: facebook)

Einer der größten Stars, Will Smith, kommt heuer nach Poreč. Er wurde durch die Hitserie “Der Prinz von Bel-Air” bekannt. Begleitet wird er von einem Schauspielkollegen. 

Nach den kalten Tagen freut man sich sehnsüchtig auf den Sommer, insbesondere auf den Urlaub und die Tage am Meer. Ein Star hat sich bereits angekündigt und wird für Party-Stimmung in Kroatien sorgen. Die Rede ist vom amerikanischen Schauspieler und Rapper Will Smith. Mit ihm wird auch sein Schauspielkollege DJ Jazzy Jeff, der ebenso in der Serie “Der Prinz von Bel-Air” mitgewirkt hat, dabei sein. Das 30 Jährige Jubiläum werden die beiden auf der kroatischen Bühne in Poreč beim MTV SummerBlast Filmfestival feiern.

LESEN SIE AUCH: ERSTES UNTERWASSER-WEINGUT ERÖFFNET IN KROATIEN

Kroatiens erstes Unterwasser-Weingut, in welchem die Weine in sogenannten Amphoren unter Wasser aufbewahrt werden, eröffnete auf der kroatischen Halbinsel Pelješac..

 

Will und Jeff waren nicht nur in der Serie befreundet. Auch nach dem Ende der Erfolgsserie produzierten sie gemeinsam einige Hits, wie Summertime, Girls Ain’t Nothing But Trouble oder Parents Just Don’t Understand. Vom 25. bis zum 26. August kommen weitere Größen wie Vegas & Like Mike, Oliver Heldens, Galantis, Jonas Blau, Duke Dumont, Tinie Tempah, Mike Perry, Far East Movement und R3wire & Cognac nach Poreč. Damit möchten die Veranstalter Besucher aus der Region anlocken. Die Stadt Poreč liegt auf der westlichen Halbinsel Istriens, grenzend an Italien und Slowenien. Laut Veranstalter wurde die Stadt bewusst gewählt, um den Besuchern einerseits Unterhaltung, andererseits auch Kultur zu bieten.

Vorheriger ArtikelKarleuša singt einen Song von Marija Šerifović live (VIDEO)
Nächster ArtikelRadfahren in diesen Wiener Parks kostet 700 Euro
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!