Start Unterhaltung Promis RIP: Musiklegende Đorđe Balašević ist tot
RUHE IN FRIEDEN

RIP: Musiklegende Đorđe Balašević ist tot

DJORDJE_BALASEVIC
(FOTO: zVg.)

Der große regionale Musiker und Künstler Đorđe Balašević wurde vor ein paar Tagen aufgrund einer Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert. Wie die serbischen Medien berichten starb er heute im Alter von 67 Jahren.

Schon wieder muss die Musikszene um einen ihrer großen Sänger trauern! Erst vor wenigen Minuten war die Nachricht von Đorđe Balašević Tod bekannt geworden.

Eine Quelle, die dem Sänger und seiner Familie nahesteht, verriet Kurir, dass es Balašević gestern noch viel besser ginge. Jedoch ging es ihm heute in der Früh wieder sehr schlecht. Seine Lungen haben versagt. Balašević wurde ins Spital für Infektionskrankheiten in Belgrad eingeliefert, nachdem sich sein Zustand verschlechtert hatte. Er wurde wegen einer Lungenentzündung behandelt. Lokalen Medien zufolge wurde Balašević zehn Tage lang zu Hause behandelt, bevor er in die Klinik musste.

Corona-ähnliche Symptome:
Balašević hatte elf Tage lang Symptome, die denen des Coronavirus ähnelten. Als sich diese verschlechterten kontaktierte er einen Arzt. Daraufhin wurde er hospitalisiert und negativ auf das Coronavirus getestet. Quellen zufolge ist die Familie Balašević am Boden zerstört über den Tod des Musikers. Sie haben fest daran geglaubt, dass er wieder gesund wird.

Balašević (67) hatte gestern nach dem Frühstück ein Telefongespräch mit seiner Familie. Er hat sogar gescherzt, während er mit den Ärzten sprach, so Kurir. Ruhe in Friede Legende!