Start NEWS POLITIK Sebastian Kurz wird neuer ÖVP-Obmann
NACHFOLGE

Sebastian Kurz wird neuer ÖVP-Obmann

(Foto: zVg)

Wie die „Presse“ berichtet, soll der Außenminister Sebastian Kurz das Amt von Reinhold Mitterlehner übernehmen. Um 11 Uhr wird der Außenminister eine Erklärung abgeben.

Nach dem Rücktritt des ÖVP-Chefs Reinhold Mitterlehner am Mittwoch, wurde in den vergangenen Tagen heiß über den möglichen Nachfolger debattiert und spekuliert.

LESEN SIE AUCH: ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner tritt von allen Ämtern zurück

Vizekanzler und ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner gab soeben vor zahlreichen Journalisten seinen Rücktritt bekannt.

Nun dürfte die Entscheidung gefallen sein. Nachdem sich die Landeschefs der ÖVP bereits gestern geschlossen für Kurz als neuen Obmann ausgesprochen haben, soll Sebastian Kurz nun diese Position übernehmen.

Kurz soll im Vorfeld weitestgehend freie Hand bei Personalentscheidungen sowie Inhalten und Strategien der Volkspartei gefordert haben.

Um 11 Uhr findet eine Pressekonferenz statt, bei welcher Außenminister Kurz genauere Details verkünden wird.