Start NEWS PANORAMA Tesla-Chef Elon Musk: “Tesla wurde in Kroatien geboren als Sohn serbischer Eltern”
TWITTER

Tesla-Chef Elon Musk: “Tesla wurde in Kroatien geboren als Sohn serbischer Eltern”

(FOTOS: Instagramteslamotors/pulsepowernow.com, FAL, via Wikimedia Commons/NASA Kennedy from United States, Public domain, via Wikimedia Commons)

War Nikola Tesla Serbe, Kroate, Amerikaner, oder doch vom Mars? Elon Musk, Chef des Elektro-Auto Unternehmens Tesla, mischte sich in die Debatte ein und löste einen Streit aus.

Auf Twitter ist ein Streit entfacht. Elon Musk, Chef des Elektroautoherstellers Tesla, hat auf auf einen Tweet geantwortet, in welchem das neue Tesla-Auto Model 3 in Kroatien beworben wird. “Nikola Tesla wurde in Kroatien (als Kind serbischer Eltern geboren)!”, schrieb das Technologie-Genie. Da der Unternehmer 58 Millionen Follower hat, war klar, dass auf diesen Tweet hin in den Kommentaren ein Streit losgehen würde.

Viele Menschen waren mit seiner Aussage nicht einverstanden. Ein User schrieb, dass “als Nikola Tesla geboren wurde, Gospić sich im Königreich Kroatien, Dalmatien und Slawonien” befand. Mehrere wiesen darauf hin, dass damals das Territorium zu Österreich-Ungarn gehörte.

Noch ein weiterer meinte, Tesla wäre doch eh vom Mars gewesen.

Ein andere meinte es wären ‘serbische Lügen’ und postete Teslas kroatischen Pass.

Die Highlights könnt ihr euch selber im Tweet-verlauf ansehen!

Vorheriger ArtikelDie Hüterinnen unserer Gesundheit während der Pandemie
Nächster ArtikelBericht enthüllt, wie Genozid-Leugner Srebrenica-Fakten bestreiten
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!