Start News Panorama
GROSSE ÜBERRASCHUNG

Verrückter Sommer: Heizgeräte gefragter als Klimaanlangen

(FOTO: iStockphoto/bee32)
(FOTO: iStockphoto/bee32)

Trotz der Rekordhitze in diesem Sommer, gibt es in Österreich eine große Nachfrage nach Heizgeräten, berichten Medien.

Das Preisvergleichsportal gibt an, dass im Juli dieses Jahres 22-mal häufiger nach Heizgeräten gesucht wurde als im Vorjahr. 

„Wer erwartet hat, dass wegen der tropischen Temperaturen Klimaanlagen am begehrtesten sind, der irrt sich, denn es besteht eine besondere Nachfrage nach Heizelementen.“, lautet das Fazit der Analyse der Seite „Geizhals.at“.

Im August blieb die Nachfrage nach Heizgeräten laut Medien überdurchschnittlich. 

Experten warnen daher vor den Folgen, wenn viele Österreicher im nächsten Winter auf elektrische Heizgeräte statt auf Gasheizungen zurückgreifen wollen. Dies könnte zu einer Überlastung des Stromnetzes und im schlimmsten Fall zu einem Systemabsturz führen.

Wie finden Sie den Artikel?