Start News Panorama Vučić überreichte „Lord Voldemort“ den serbischen Pass
SERBISCHER PASS

Vučić überreichte „Lord Voldemort“ den serbischen Pass

Lord Voldemort serbischer Ehrenbürger
(FOTO: zVg.)

Derzeit befindet sich der britische Schauspieler und Regisseur Ralph Fiennes in Serbien, wo er seinen neuesten Film dreht.

Seit gestern ist Fiennes offiziell serbischer Ehrenbürger. Bei einer Zeremonie verlieht der serbische Präsident Aleksandar Vučić dem Briten den serbischen Pass und einen Personalausweis.

LESEN SIE AUCH: Vučić überreicht Steven Seagal den serbischen Pass (VIDEO)

Der US-Actionheld, Steven Seagal, erhielt diese Woche die serbische Staatsbürgerschaft. Der serbische Ministerpräsident Aleksandar Vučić überreichte dem Schauspieler nun auch seinen Pass:

Bekannt wurde Fiennes vor allem durch seine Rolle als Lord Voldemort in den „Harry Potter“-Filmen. Zudem spielte er in „Schindlers Liste“, „Skyfall“ und „Der englische Patient“ mit und war zweimfal für einen Oscar nominiert.

„Ich hätte niemals gedacht, dass ich Serbe werden würde“, so der 54-Jährige bei der kurzen Verleihungszeremonie in Belgrad.

LESEN SIE AUCH:

Dreharbeiten in Serbien
Derzeit arbeitet Fiennes an einem Film über Rudolf Nurejew, einen sowjetischen Startänzer. Auch sein Regie-Debüt feierte der Brite mit der William Shakespeares Tragödie „Coriolanus“ (2010) in Serbien.