Start NEWS PANORAMA Welchen Abschluss haben die Staatschefs Europas? (KARTE)
DIPLOME

Welchen Abschluss haben die Staatschefs Europas? (KARTE)

Uni-Abschluss europäischer Staatschefs
(FOTO: Reddit-Screenshot/iStockphoto)

Ein Kartenfan auf “Reddit” erstellte eine Grafik, auf welcher man die Ausbildung der Staatsoberhäupter unseres Kontinents im Überblick betrachten kann.

Zu den häufigsten Abschlüssen der Bundeskanzler, Präsidenten oder anderen höchsten Politiker der europäischen Länder zählt ohne Frage das Jus-Studium. Allerdings sind auf der Karte auch einige “Ausreißer” zu beobachten:

LESEN SIE AUCH: 7 Ungelöste Grenzprobleme am Balkan (KARTE)

Wer geglaubt hat, dass am Westbalkan nur im Fall des Kosovo territoriale Ansprüche von mehreren Seiten gestellt werden, der irrt gewaltig.

Zu ihnen gehören zum Beispiel Serbien und Lettland, welche die die einzigen Staaten sind, deren Staatschefs ein Wirtschafts- bzw. Managementstudium abgeschlossen haben. Der französische Premier ist wiederum der einzige diplomierte Philosoph und sein holländischer Kollege der einzige Historiker unter den höchsten Politikern unseres Kontinents.

Physiker gibt es ebenso kaum, einzig die deutsche Kanzlerin Merkl und der rumänische Präsident Klaus Iohannis. Der österreichische Noch-Kanzler Christian Kern gehört auch zu den „Ausnahmen“ der Liste, da nur er ein Publizistik-Studium vorweisen kann.

LESEN SIE AUCH:

Interessanterweise verfügt der Premier Schwedens über keinen Hochschulabschluss, während nur der italienische Präsident des Ministerrats, Paolo Gentiloni, Politikwissenschaften absolviert hat.

Wie die Situation im Gesamten aussieht, seht ihr auf der Karte auf der zweiten Seite!