Umfrage zum Kanzler-Duell: Kern auf Aufholjagd

NATIONALRATSWAHL

Umfrage zum Kanzler-Duell: Kern auf Aufholjagd

1338
Kanzler Christian Kern
(FOTO: BKA/Andy Wenzel)

Teile diesen Beitrag:

Viele Analytiker prophezeien der ÖVP bereits einen relativ sicheren Wahlsieg, allerdings könnte der Kampf um den ersten Platz bei der Nationalratswahl doch noch spannend werden.

Die aktuellen Zahlen der Research-Affairs-Umfrage, welche anhand von 600 Online-Interviews im Zeitraum von 5. bis 6. September durchgeführt wurde, zeigen, dass die Schwarzen auch weiterhin mit relativ bequemen 9 Prozentpunkten (33 Prozent) vor den anderen Parteien liegen.

LESEN SIE AUCH: Welche Partei passt zu dir? – Mach jetzt den Test und finde es heraus!

Österreichs erfolgreichste Online-Politikorientierungshilfe ermöglicht Unschlüssigen sich mit den Standpunkten der verschiedenen Parteien auseinander zu setzen.

Eine Veränderung zeigte sich jedoch beim Kampf um den zweiten Platz. Bisher lag die FPÖ vor den Sozialdemokraten. Dies hat sich nun etwas gedreht, da die SPÖ einen Punkt zulegen und somit mit 24 Prozent gleichziehen konnte.

Kanzler-Frage
Obwohl der Abstand zur ÖVP von Sebastian Kurz relativ groß ist, so konnte Christian Kern bei der ÖSTERREICH-Sonntagsfrage bereits zum zweiten Mal zulegen.

LESEN SIE AUCH:

Auch wenn ÖVP-Obmann Kurz mit 33 Prozent (+/- 0) vorne liegt, so ist Christian Kern bereits in Reichweite (31 Prozent; +1). Heinz-Christian Strache kommt laut dieser Umfrage auf 22 Prozent (-1).

Teile diesen Beitrag: