Start News Panorama
RÄTSELRATEN

Jugoslawien: Was stimmt mit diesem 80er Foto nicht?

(FOTO: Screenshot/Facbook)

Auf Facebook kursiert ein vermutlich „in der Zeit des sozialistischen Jugoslawien“ aufgenommenes Foto, das viele User zu einer stundenlangen Suche nach dem seltsamen Detail veranlasst hat, das dort angeblich nichts zu suchen hat.

Angaben auf Facebook zufolge handelt es sich um eine Aufnahme aus den 1980er Jahren, aber sowohl die Wohnungseinrichtung als auch die Kleidung der abgebildeten Personen weisen eher auf die 1970er Jahre hin. Diese Vermutung erhärtet sich beim Anblick des berühmten, auf einem vierbeinigen Podest stehenden schwarz-weiß Fernsehgeräts der Generation, als noch sogenannte Stabilisatoren eingebaut wurden. Damals eine Notwendigkeit, ohne die kein Fernsehgerät funktionieren konnte, aber heute erinnert sich kaum jemand, was ein Stabilisator überhaupt ist?!

Die Frage, was auf diesem Foto nicht stimmt, wurde von hunderten, zum Teil sehr humorvollen Usern beantwortet. Den meisten fiel die offensichtliche Nähe zwischen den Familienmitgliedern auf, die eng zusammensitzen, ohne von Tablets oder Smartphones abgelenkt zu werden, was zu unserem Alltag gehört.

Viele bemerkten die Bücherregale, die heute ebenfalls schon Seltenheitswert haben. Ein User aus Tuzla meinte, dass das Foto gar nicht aus Jugoslawien, sondern aus Schweden stammt, und fügte einen Link hinzu. Daraufhin stellte sich heraus, dass das Foto eigentlich in Ungarn aufgenommen wurde!

Sei es Jugoslawien, Schweden oder Ungarn, dieses Foto hat bei den Usern in Bosnien und Kroatien eine regelrechte Nostalgie nach den “guten alten Zeiten” ausgelöst, während die Kommentare aus Serbien meist scherzhaft darauf hinweisen, dass der Fernseher gar nicht läuft, der Stabilisator möglicherweise kaputt ist und die obligatorische Häkeldecke fehlt.

Wie finden Sie den Artikel?