POLITIK

POLITIK
Albanisch-kosovarische-Grenze-Abschaffung

Der albanische Diaspora-Minister Pandeli Majko kündigte an, dass es mit Jahresbeginn 2019 zwischen Albanien und Kosovo keine Grenze mehr geben wird.
Aleksandar-Vucic-Kosovo-Lösung

Der serbische Präsident Aleksandar Vučić befindet sich derzeit in einer verzwickten Lage. Seit Jahrzehnten bewegt sich hinsichtlich der Kosovo-Frage nichts und gleichzeitig hagelt es Kritik und Prügel von allen Seiten.

Ab kommendem Schuljahr müssen Schüler, die nicht gut genug Deutsch sprechen, eigene Klassen besuchen. Dort lernen sie 15 bis 20 Stunden pro Woche Deutsch - und zwar maximal vier Semester. Die im Herbst startenden Förderklassen...

Die SPÖ hat signalisiert, dass sie sich mit dem 12-Stunden-Tag, der mit 1. September in Kraft tritt, nicht abfinden werden. Sozialsprecher Josef Muchitsch kündigte bei einer Pressekonferenz am Mittwoch einen „heißen Herbst“ mit Aktionen...

Am Dienstag hat Außenministerin Karin Kneissl (FPÖ) in Kroatien die Schwerpunkte des österreichischen EU-Vorsitzes klargelegt. Schwerpunkte der Gespräche mit Staatspräsidentin Kolinda Grabar-Kitarovic, Premier Andrej Plenkovic und ihrer Amtskollegin Marija Pejcinovic Buric waren „grundsätzliche Fragen...

Ein Vorschlag des FP-Landesrates hat diese Woche für viel Wirbel gesorgt. So soll koscheres Fleisch aus Niederösterreich nur an Juden verkauft werden, die sich registrieren lassen. Das gleiche würde auch für die Muslime gelten,...

Der US-Präsident hat nach dem NATO-Gipfel dem Militärbündnis erneut eine kontroverse Botschaft entgegnet. Die Verteidigung eines kleinen NATO-Verbündeten wie Montenegro könne zum Dritten Weltkrieg führen, sagte Trump in einem Interview mit dem Sender Fox...
EU-Verhandlungen-Kosovo-Serbien-0718

Wie die EU-Kommission am Mittwoch bestätigte, erfüllt der Kosovo alle Bedingungen für die Visafreiheit. Allerdings brachten das Gespräch zwischen Vučić und Thaçi keine Fortschritte.

Der russische Geheimdienst soll einen Putschversuch geplant haben, um den Nato-Beitritt von Montenegro zu vermeiden. Die Beweislage gegen die Angeklagten sei dicht. Der Prozess gegen 14 mutmaßliche Verschwörer, die 2016 bei den Wahlen in Montenegro,...

Die Beitrittsverhandlungen zwischen der EU und der Türkei sollten sofort eingestellt werden, sagte Bundeskanzler Sebastian Kurz in einem Interview gegenüber der griechischen Tageszeitung Kathimerini. Mitte Juni haben Mazedonien und Griechenland eine Einigung im Namensstreit erzielt....
Tiefkühlgemüse-Rückruf-ausgeweitet
GESUNDHEITSGEFÄHRLICH

Die Firma Greenyard befindet sich gerade in einer großen Rückrufaktion, da in den Tiefkühl-Gemüseprodukten die gefährlichen Bakterien Listerien nachgewiesen werden konnte.
Oluja-2018-Sturm-Operation-Jugoslawienkrieg
KOMMENTAR

Am 4. August 1995 begann die berühmt-berüchtigte militärische Großoffensive „Oluja“, zu Deutsch „Sturm“. Und heute, 23 Jahre später, stellt sie auch weiterhin ein Pulverfass für den Balkan dar.