15.8 C
Wien

MAGAZIN

Start MAGAZIN
AUS HAZIMS FEDER

Hazim Hadžić: „Slobodanka, Veljko, die Eier und ich“

Die Firma meiner Eltern arbeitet schon seit langem mit der Firma eines gewissen Herrn Veljko in einer Stadt in Bosnien-Herzegowina unweit der serbischen Grenze zusammen. Sie kaufen von ihm regelmäßig Zement.
MUSIK

Die Gesichter des Wiener Balkan-Nachtlebens

Nirgendwo außerhalb des Balkans gibt es ein so reichhaltiges Angebot an balkanischer Musik wie in Wien. Egal, ob wir von Volksmusik oder ex-Yu-Rock reden, diese Musiker spielen für uns jedes Wochenende meisterhaft die Sounds aus unserer Heimat.
GESUNDHEIT

Hustenarten richtig erkennen: So unterscheidet ihr die Symptome

Husten kann aus verschiedenen Gründen auftreten, meistens denkt man automatisch an eine Erkältung, und so wird er auch behandelt. Aber die Ursachen sind ebenso vielfältig wie auch die Behandlungsmethoden.
KOSMO-Horoskop
BLICK IN DIE STERNE

KOSMO-Horoskop: So stehen deine Sterne im März!

So gut wie nichts reizt uns mehr als das Wissen über unsere Zukunft. Somit ist es auch wenig verwunderlich, dass wir uns zunehmend mit Astrologie und unseren Sternzeichen befassen. KOSMO wagte für euch einen Blick in die Sterne.
REPORTAGE

Vindobona: Entdecke das römische Wien (FOTOS + Interaktive Karte)

Mit der Expertise der Stadtarchäologie Wien ziehen wir den Vorhang des heutigen Stadtbildes auf und präsentieren euch die verborgene römische Stadt — Vindobona.
INTERVIEW

Arsenović: „Die Wiener Wirtschaft ist bunt“

Hans Arsenović ist seit 2005 der Regionalsprecher der Grünen Wirtschaft Wien und seit vergangenem Jahr Grüner Abgeordneter im Wiener Landtag. Wir sprachen mit ihm über die bevorstehende Wirtschaftskammerwahl.
INTERVIEW

„Unsere Wirtschaft braucht eine zentrale Stimme gegenüber der Politik“

Anlässlich der bevorstehenden WK-Wahlen sprachen wir mit dem Präsidenten der WKÖ und Vorsitzenden des Wirtschaftsbundes der ÖVP, Harald Mahrer über die wirtschaftliche Situation in Österreich und Herausforderungen am Arbeitsmarkt.
Balkangrößen-in-Wien3
GESCHICHTE

Auf den Spuren der größten Südslawen in Wien: Von damals bis...

„Der Balkan beginnt am Rennweg“ sagte der österreichische Kanzler Metternich. Und das war kein Zufall, denn im dritten Wiener Bezirk lebten viele wichtige Persönlichkeiten vom Balkan. Mehrere Jahrhunderte lang wandelte die südslawische intellektuelle Elite auf den Straßen Wiens.
REPORTAGE

Vinča-Schrift: Ist die Donauschrift vom Balkan die älteste Schrift der Welt?

Im heutigen Serbien, Bosnien-Herzegowina und Rumänien sowie im Süden Ungarns bestand 6000 Jahre vor unserer Zeitrechnung entlang der Donau eine Kultur, die viele für die Wiege der Zivilisation in Europa halten.
INTERVIEW

JUBILÄUM! Theater Akzent feiert 30-jähriges Bestehen

Das Theater Akzent wurde im Jahr 1989 von der Wiener Arbeiterkammer gegründet. Seit drei Jahrzehnten lockt das Theater viel junges Publikum an und gehört zu den größten Kulturinstitutionen, wenn es um Musik und Theater aus dem südosteuropäischen Raum geht.
X