8.6 C
Wien

Gesundheit

Start Gesundheit Seite 3

Zwei Drittel der Corona-Intensivpatienten hatten selbe Vorerkrankung

Eine Analyse der zweiten Corona-Welle gibt neue Aufschlüsse darüber, welche Patienten statistisch gesehen eher auf der Intensivstation landen.

Nach Komplikationen: Erstes EU-Land stoppt Impfungen mit AstraZeneca

Dänemark stoppt vorerst die Corona-Impfungen mit dem Wirkstoff von AstraZeneca wegen möglicher Nebenwirkungen. Das teilte die Gesundheitsbehörde am Donnerstag mit.

Deshalb sollte man nach der Corona-Impfung Paracetamol nehmen

Die Impfreaktionen auf die Covid-Vakzine reichen von Müdigkeit, Schmerzen bis hin zu Fieber. Paracetamol soll dagegen helfen. Virologin Redlberger-Fritz erklärt warum.

Brasilianische Corona-Mutation erstmals in Österreich nachgewiesen

Am Montagnachmittag wurde bekannt, dass die brasilianische Virus-Variante des Coronavirus nun offiziell auch Österreich erreicht hat.

AstraZeneca doch für alle: „Jeder über 65 wird noch im April...

Das Nationale Impfgremium gab am heutigen Freitag bekannt, dass der AstraZeneca-Impfstoff nun doch ab sofort auch für Menschen über 65 Jahren empfohlen wird.

Wie ist die Corona-Lage? – Kanzler Kurz mit neuen Details

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat am Freitag, einen Tag nach seiner Israel-Reise, ein Coronavirus-Update an die Bevölkerung gegeben. Unter anderem zur Lage bei den Impfungen.

EU gibt grünes Licht für „Sputnik V“-Zulassung

Am Donnerstag kündigte die europäische Arzneimittelagentur EMA an, ein schnelles Prüfverfahren für die mögliche Zulassung des russischen Impfstoffs „Sputnik V“ für die EU einzuleiten.

Gratis-Selbsttest aus der Apotheke: Wer bekommt ihn und wie funktioniert’s?

Seit 1. März bekommen E-Card-Besitzer monatlich fünf Corona-Antigenschnelltests gratis aus der Apotheke. Doch wie funktioniert das eigentlich?

Neue Daten zeigen: AstraZeneca-Impfstoff ist besser als sein Ruf

Neueste Studienergebnisse aus Schottland mit insgesamt 5,4 Millionen Teilnehmern zeigen: Der Impfstoff von AstraZeneca ist in allen Altersgruppen wirksam und schützt gegen schwere Verläufe.

Mein Kind hat Probleme beim Lesen, Schreiben und Rechnen!

Es muss nicht immer Legasthenie sein, eine mögliche Ursache können Sehfehler sein. Bei visuell bedingter Lernschwäche können Orthoptistinnen und Orthoptisten helfen.

Magst Du von KOSMO.at benachrichtigt werden, wenn neue Artikel erscheinen?

X