Aktuelle Ausgabe

Start Aktuelle Ausgabe Seite 54
Kosmo Umfrage - Kindererziehung

KOSMO-Umfrage: Erziehung in der Muttersprache – ja oder nein?

DILEMMA. Die Verwendung verschiedener Sprachen in multinationalen Milieus ist ein wichtiges Thema. Nicht selten wird die Frage nach der deutschen Sprachkompetenz der Kinder von Zuwanderern gestellt.

Njegoš Tadić: Auf dem Weg zum Wachtmeister

Unser Soldat Njegoš Tadić hat ein neues Ziel vor Augen: Bis Ende Februar will er die Heeresunteroffiziersakademie mit dem Dienstgrad Wachtmeister abschließen.

KOSMO-Umfrage: Beschneidung als religiöses Ritual – veraltet oder nicht?

Die Beschneidung ist ein kleiner operativer Eingriff, mit dem die Vorhaut, die die Spitze des Penis bedeckt, entfernt wird. Weltweit ist etwa ein Drittel aller Männer beschnitten.

Eine Schwangerschaft ist keine Krankheit

IN ANDEREN UMSTÄNDEN. Es ist die schönste Zeit für eine Frau, wenn sie sich neun Monate lang körperlich und seelisch darauf vorbereitet, ein neues Leben zur Welt zu bringen.

Die Perücke als Retterin während der Chemotherapie

Eine Krebserkrankung bedeutet nicht nur Furcht vor dem Ausgang der Behandlung, sondern auch eine Reihe von Unannehmlichkeiten, mit denen die Patienten während der Chemo- und Bestrahlungstherapie konfrontiert sind.

Die Beschneidung – eine Glaubensregel

GESUNDHEITLICH VORTEILHAFT. Seit Jahrhundert wird sie aus religiösen und traditionellen Gründen bei den allerkleinsten Buben vollzogen. Aber viele Männer unterziehen sich diesem Eingriff ausschließlich aus hygienischen und medizinischen Gründen.

Blutschuld am Balkan: Wie die Nacht der Rache verlief! (2. Teil)

Der Mord an einem männlichen Familienmitglied bedeutete in gewissen Regionen des Balkans jahrhundertlang nicht nur Trauer und Unglück, sondern auch die Verpflichtung, es dem Mörder und seiner Familie mit gleicher Münze zu vergelten.

Blutrache am Balkan: Eine Ehrenschuld, die nicht verjährt! (1. Teil)

Der Mord an einem männlichen Familienmitglied bedeutete in gewissen Regionen des Balkans jahrhundertlang nicht nur Trauer und Unglück, sondern auch die Verpflichtung, es dem Mörder und seiner Familie mit gleicher Münze zu vergelten.

Unser Held aus Kindertagen – Branko Kockica!

Mehr als 250 Folgen der Sendung „Kocka, kocke, kockice“ („Würfel, Würfel, Würfelchen“) haben im ganzen ehemaligen Jugoslawien eine unauslöschliche Spur in der Erinnerung vieler Generationen hinterlassen.

Dalibor Predić – Vom Maurer zum Unternehmer

EHRGEIZIG. Nach Abschluss der Maurerlehre wusste Dalibor Predić, dass er nicht ewig Bauarbeiter bleiben wollte. Er lernte fleißig, arbeitete an sich und beschäftigt heute als erfolgreicher Unternehmer ca. 20 Mitarbeiter.

Highlights der Woche

Blog

5 Tipps für den Schwabo auf der Slava

Die Zeit der Slava ist gekommen - der traditionellen serbisch-orthodoxen Familienfeier. Wir sagen euch, was ihr auf der Slava beachten solltet.

Inhalte aus der aktuellen Ausgabe

Magst Du von KOSMO.at benachrichtigt werden, wenn neue Artikel erscheinen?

X