20.9 C
Wien

COMMUNITY

Start COMMUNITY

Geheimtipp: Die 6 Traumstrände Albaniens (GALERIE)

Auch entlang der albanischen Riviera findet sich der eine oder andere Geheimtipp.
duo

WURZELN: Wo kommt dein Nachname eigentlich her?

Wer schon immer wissen wollte, wo der Ursprung seines Nachnamens liegt, landet mit dieser Internetseite einen wahren Volltreffer.
vermisste

Unerwartete Wendung im Fall der vermissten Serbin

Nataša Veselinović Radovanović, aus der serbischen Stadt Novi Sad, gilt seit Samstag in Wien als vermisst. Neuen Erkenntnissen nach ist die junge Serbin nicht vermisst, sondern verhaftet.

„Hanuma kocht“ Bananenschnitten wie vom Konditor

Foodbloggerin Elma Pandžić verzückt ihre Follower in ihrem zweisprachigen Blog “Hanuma kocht” regelmäßig mit Rezepten aus ihren beiden Heimaten – Österreich und Bosnien-Herzegowina.
Kroatische-Fans

Österreich: Zwei Kroaten erlitten Herzinfarkt nach Weiterkommen der Nationalelf

Unglaublich, aber wahr: für zwei Kroaten aus Brčko endete das Elferschießen beim Spiel Kroatien gegen Dänemark im Krankenhaus.
Turzismen

8.000 Wörter „na našem“ sind eigentlich türkisch!

Für uns ist es alltäglich, dass wir sarma und burek essen, čaj und kafa trinken. Ebenso ist vor dem Haus die kapija, und darin merdevine, ćilim uvm.
hanuma-kocht

„Hanuma kocht“ Sirnica: Balkanpita mit Käsefüllung (VIDEO)

Foodbloggerin Elma Pandžić verzückt ihre Follower in ihrem zweisprachigen Blog “Hanuma kocht” regelmäßig mit Rezepten aus ihren beiden Heimaten – Österreich und Bosnien-Herzegowina.
Snus

SNUS – Wie gefährlich ist die „Modedroge“ wirklich?

Der skandinavische Oraltabak Snus genießt in Norwegen und Schweden längst eine lange Tradition. Auch bei uns sind die kleinen Nikotintäschchen schon seit Jahren vor allem bei Sportlern sehr beliebt.

„Jeder Mensch, der in Österreich stirbt, ist Organspender“

EUROTRANSPLANT. Die Organisation wurde 1967 in Holland gegründet und vernetzt heute acht europäische Länder mit 134 Millionen Einwohnern.
Andreana-Cekic-Interview-Beitrag

Andreana Čekić: „Als Wienerin habe ich es in Belgrad oft schwer“

Jeder kennt Andreana und ihre Mega-Hits, wie „Kraljica u zlatu“, „Blago suzama“ und „Neraspoložena“. Weniger bekannt ist allerdings die Tatsache, dass die berühmte Sängerin als Kleinkind nach Wien kam und hier ihre gesamte Jugend verbrachte.
X